Evangelische lutherische Kirchengemeinde Allendorf (Eder)

Herzlich Willkommen!

Meine Familie ist anders! 

Kurs zur Stärkungvon der Scheidung ihrer Eltern betroffener Kinder

Leitung: Christina Specht, Schule am Goldberg / Gerald Rohrmann, Ev. Kirchengemeinde Allendorf

Familien leben heute in sehr unterschiedlichenFormen:Vater-Mutter-Kind-Familien, Großfamilien mit Großeltern, Kleinfamilien,Patchworkfamilien, Alleinerziehende mit Kindern.

Die familiären Gemeinschaften haben sehr verschiedeneGesichter.

Wenn Kinder zunächst mit beiden leiblichen Elternaufwachsen und diese sich irgendwann trennen, bedeutet dies auch für die Kindereine Krisensituation.

Kinder entwickeln unangemessene Schuldgefühle, von denendie Eltern meist gar nichts erfahren. Manche tragen sie noch als Erwachsene mitsich herum.

Durch den Kurs sollen Kinder unterstützt werden sichemotional frei zu fühlen und zu beiden Elternteilen einen offenen Umgang zubewahren.


Kursübersicht

1. Block: Mittwoch, 14. März, 14.00-17.00 Uhr
2. Block: Mittwoch, 11. April, 14.00-17.00 Uhr
3. Block: Freitag, 20. April, 16.00 Uhr – Samstag, 21. April, 13.00 Uhr
(mit Übernachtung bei der Kleudelsburg, Dodenau)
4. Block: Mittwoch, 23. Mai, 14.00-17.00 Uhr

 Alle Blöcke bis auf den 3. Block finden in der Schule amGoldberg statt.

VorbereitenderElternabend am 7. März um 19.30 Uhr in der Schule am Goldberg, gelber Eingang,2. Stock.

 

Auskunft undAnmeldung:

Christina Specht, Schule am Goldberg, Tel. 06452-1333oder Handy 0173-7535488

Gerald Rohrmann, Ev. Kirchengemeinde Allendorf, Tel.06452-1247 oder Handy 0176-29533732